Anjas und Winfrieds Reiseseite
www.wurzelsreisen.de
 

 

Der Westen Kanadas

vom 20. Juli bis 06. August 2006

In unserem Urlaub im Jahr 2002 haben wir bereits den Westen Kanadas mit einem Leihwagen bereist. Wir sind eine große Schleife durch die Rocky Mountains, weit nördlich nach Prince Rupert und durch die Inside Passage nach Vancouver Island gefahren. Diese 2 1/2 Wochen in dieser wundervollen Natur haben uns so gut gefallen, dass wir die Highlights noch einmal länger genießen wollen und woran wir vorbeigefahren sind, uns genauer anschauen möchten. Vor Clearwater am Highway Nr. 5 entlang des North Thompson Rivers begegnete uns ein Zug der Rocky Mountaineer Railtours. Das hat uns veranlasst, das wir uns mit dem Zug beschäftigt haben und auch einmal damit fahren möchten. Im Yoho Nationalpark war durch einen Erdrutsch die Straße zum Takakkaw Fall gesperrt, also stand auch der auf dem Programm. Einmal im Fairmont Hotel am Lake Louise übernachten und einmal über das Columbia Icefield mit dem Hubschrauber fliegen. Hier in West Kanada gibt es viele lohnende Ziele. Whistler liegt auch noch auf unserer Route. Er ist Olympiaort für die alpinen Skiwettbewerbe 2010 in Vancouver. Und auf Vancouver Island möchten wir gerne an die Pazifikküste. Die zeichnet sich durch eine besonders schöne und bizarre Wildheit aus. Ein Flug über eine Bucht, um Grauwale aus der Luft zu sehen, steht auf der Wunschliste ganz oben. Ein Unsicherheitsfaktor ist immer das Wetter. Wir werden es sehen.
Natürlich würden wir uns auch über einen Eintrag in unser Gästebuch oder einen Kommentar auf den angezeigten Reiseseiten sehr freuen.

Route Kanada - Klick für große Karte

 

 

 



Klick für große Bilder:


Canada Place

Hells Gate, Fraser River


Takakkaw Fall


Flug zu Grauwalen